Allerheiligen, Dienstag, 01. November 2022 / 17 Uhr

Fürstensaal im Geistlichen Zentrum

Kammermusik

des Europäischen Barock

München Leipzig Amsterdam Dublin Paris

eine musikalische Reise

Werke von Ferrandini, Locatelli, Geminiani, Bach

und Couperin

 

Stefanie Geisberger / TRAVERSFLÖTE

Melanie Beck / VIOLONCELLO

Johannes Götz / CEMBALO

 

An Allerheiligen, Dienstag, den 1. November findet um 17 Uhr ein Kammermusikkonzert im Fürstensaal des Geistlichen Zentrums statt. Gespielt wird Kammermusik des europäischen Barock, das Konzert ist als musikalische Reise konzipiert. Es erklingt Musik aus den Metropolen München, Leipzig, Amsterdam, Dublin und Paris. 

 

Die Erfindung des Generalbasses zu Beginn des 17. Jahrhunderts war die Voraussetzung für alle musikalischen Entwicklungen im Barock. 

Die Basstöne eines Musikstücks wurden Grundlage für Akkorde, die in der Kammermusik von einem Cembalo ausgeführt wurden. Dies ist jetzt auch in St. Peter möglich durch die Dauerleihgabe eines französischen Cembalos, nachgebaut nach historischen Vorbildern. Die Cellosonate von Geminiani, das Concert royal von Couperin und die Flötensonate von Johann Sebastian Bach sind Gipfelwerke dieser Zeit.  

 

Stefanie Geisberger wird Traversflöte spielen - ein Instrument, das man als Vorläufer der Querflöte bezeichnen kann und durch seinen samtigen Klang berühmt ist. Melanie Beck am Violoncello und Johannes Götz am Cembalo ergänzen und bereichern das musikalische Geschehen. Der Fürstensaal wird zu diesem Konzert erstmals seit langer Zeit mit den historischen Kachelöfen beheizt. 


Eintritt: 14,- € / erm. 10,- € zzgl. VVK

an der Abendkasse ab 16 Uhr, an bekannten BZ-Vorverkaufsstellen und über

den direkten Ticketlink zu Reservix 


Stefanie Geisberger

(Foto: Anke Nevermann)

Melanie Beck

(Foto: D. Philipp)

Johannes Götz

(Foto: Jessica Alice Hath)


So finden Sie uns

Bezirkskantorat St. Peter

Klosterhof 2 

79271 St. Peter

Tel.: 07660 - 910110

Mail: info@barockkirche-st-peter.de

Newsletter-Anmeldung

Wenn Sie regelmäßig Informationen zu unseren Veranstaltungen erhalten möchten, können Sie sich hier in unseren Newsletter-Verteiler eintragen.

Anmelden Abmelden


CD: Trompete und Orgel

Johannes Sondermann (Trompete)

Johannes Götz (Orgel)

Werke von L. Mozart, J.B. Bach, M. Haydn, J.S. Bach, F.X. Richter, G. Morandi, G. Verdi

Hörbeispiel: Giovanni Morandi (1777 - 1856) 

Rondo Con Imitazione De' Campanelli

Johannes Götz, Orgel